Die CoVid 19 Pandemie hat drastische Auswirkungen auf alle Bereiche der Gesellschaft und Wirtschaft. Wir werden derzeit mit speziellen Problemen konfrontiert, welche kurzfristig und effizient automatisiert werden müssen, um gestärkt aus der Krise hervor zu gehen. An dieser Stelle zeigen wir Ihnen einige Beispiele, der Versicherungsbranche durch den Einsatz der RPA-Technologie bei der schnellen Realisierung von Automatisierungserfolgen zu helfen.

Fachbereich: Bestandsbearbeitung
Sparte:
Reiseversicherung
Anwendungsfall:
Storno auf Grund abgesagter Reise

Seit März diesen Jahres wird der Großteil der Auslandreisen auf Grund von Einreise Beschränkungen, ausgefallener Flüge, Beherbergungsverbote oder Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes abgesagt. Besteht in diesen Fällen eine Reiseversicherung hat der Kunde in vielen Fällen ein Stornierungsrecht. Oft gelten spezifischen Regelungen je nachdem auf welcher Grundlage und von wem die Reise abgesagt wurde. Zum Beispiel kann die Reiserücktrittversicherungssparte von dem Storno ausgenommen werden oder die Versicherung bietet dem Kunden Unterstützung beim der Wahrung der Rechte gegenüber dem Reiseveranstalter. Hierbei handelt es sich um gleichartige Vorgänge, die aktuell in sehr hoher Häufigkeit auftreten.

Um diese Bearbeitungsmengen in kurzer Zeit erfolgreich zu bewältigen, werden diese Vorgänge automatisiert. Ein Softwarerobot übernimmt diese Vorgänge aus dem Input Management. und führt alle notwendigen Schritte in Ihrem Bestandssystem automatisch aus Dabei ist es nicht nötig, dass das Bestandssystem bereits für diese Vorgang optimiert ist oder Schnittstellen bereitstellt. Der Robot kann neben den bekannten IT Schnittstellen auch die Oberfläche der Software verwenden unabhängig davon ob es sich um eine GUI, Webanwendung oder Citrix Umgebung handelt. Einmal konfiguriert übernimmt der Robot diese einfachen gleichartigen Arbeitsschritte und entlastet die Fachabteilung. Somit werden die Standard-Stornierungen schnell und erfolgreich durchgeführt – der Kunde ist zufrieden mit der Schnelligkeit der Leistungserbringung durch seine Reiseversicherung. Der Sachbearbeiter wird von der hohen Anzahl von Standardvorgängen entlastet und kann bekommt damit Zeit, sich um die schwierigen Kundenanliegen zu kümmern. Auch hier wird es der Versicherungskunde schätzen, wenn sich seine Reiseversicherung Zeit für ihn nimmt.

Nähere Informationen sowie unser Leistungsangebot finden Sie unter: ppi.de/rpa-versicherungen

Viele Grüße
Juri Baltjan

PS: Ab heute erhalten Sie alle zwei Wochen einen neuen Blogbeitrag zum Thema “Mit intelligenter Automation Krise beherrschen”. Der nächste Fall behandelt das Thema Vermittlerwechsel bei Bestandsübertragung.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Artikel