In der Initiative Smarte Datenwirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie werden 20 Projekte gefördert, bei acht von ihnen ist Blockchain als verwendete Technologie gesetzt. Allein das ist schon ein Zeichen, dass die Blockchain-Strategie der Bundesregierung Früchte trägt. Doch was bedeutet das für die Versicherungsbranche, wenn sie sich jetzt mit der Technologie beschäftigt? Durch den effizienteren Informationsaustauch in dem bereits bestehenden Netzwerk wird sich die Zusammenarbeitsstruktur zwischen den Partnern revolutionär verändern. Neue, schlanke Geschäftsprozesse werden möglich, neue Märkte lassen sich erschließen und Prozesskosten reduzieren.
Die Möglichkeiten für den Einsatz in der Versicherungsbranche sind gewaltig. Der Blick sollte dabei nicht auf dem Hype um die Technologie liegen, sondern auf der immer effizienteren Gestaltung der eigenen Prozesse durch die ständige Verfügbarkeit der Daten aller Beteiligten.

Mit diesem Fazit schließen mein Kollege Stefan und ich unseren Fachartikel zum Thema Blockchain im Magazin der Versicherungswirtschaft (Ausgabe Mai 2021) ab.
Doch mit diesem Artikel ist noch längst nicht alles zum Thema Blockchain, Distributed Ledger Technologie (kurz DLT) und dem Einsatz der noch „jungen“ Technologie in der Versicherungsbranche gesagt. Es gibt noch viele Facetten und Punkte, die beleuchtet werden müssen.
Gemeinsam mit meinem Team aus Blockchain-Experten, möchte ich dies innerhalb von drei Streams tun:

  • Blockchain | What it is? – Die Technologie Blockchain in ihren Grundzügen erklärt
  • Blockchain | Dos and Don‘ts? – Die Chancen, aber auch Herausforderungen mit dem Einsatz der Technologie Blockchain
  • Blockchain | How it works? – Spezielle Einsatzgebiete der Technologie Blockchain in der Versicherungswirtschaft

Haben Sie schon einmal an den Einsatz der Blockchain bei Ihnen im Unternehmen nachgedacht? Wenn dem nicht so ist, dann möchten wir Sie dazu einladen in unseren kommenden Beiträgen unterschiedliche Themen aus der Blockchain-Technologie kennenzulernen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback und sind jederzeit für Sie da.

Liebe Grüße,
Stan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.